Kfz-Abteilung des ZAWM Eupen

Weiterbildung-Schnellsuche

Suchausdruck
Ich interessiere mich für
Frühester Beginn

Wissenswertes

My ZAWM

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Lernmethodik deutlich gewandelt, das Ziel ist aber das gleiche geblieben. Heutzutage helfen ausgeklügelte Programme für Tablet oder Smartphone, auch komplexe Inhalte und Techniken einfacher zu verstehen. Ein unbeschwertes spielerisches Lernen soll mit der interaktiven Lernplattform von Electude ermöglicht werden. Für Jugendliche und junge Erwachsene ist die Nutzung digitaler Technologien selbstverständlich und allgegenwärtig. Dies führt zu neuen Anforderungen an die Aus- und Weiterbildung. Der reine Frontalunterricht und der Einsatz eines Overhead-Projektors sind längst nicht mehr zeitgemäß.

Hier gelangst du zu den verschiedenen Lernplattformen:

Lernplattform Ilias

Lernplattform Electude

Stundenpläne Lehrlingsausbildung

Die aktuellen Stundenpläne der Kfz-Abteilung für das Schuljahr 2018/19 findest du hier.

Stundenpläne Meisterausbildung

Die aktuellen Stundenpläne der Meister für das Schuljahr 2018/19 finden Sie hier.

BMW unterstützt die Aus- und Weiterbildung

Neues Schulungsfahrzeug für ZAWM
Neuste Technik für die Kfz-Mechatroniker
 
In der Fahrzeugtechnik schreitet die Entwicklung rasant voran. Die angehenden Kfz-Mechatroniker müssen deshalb an aktuelle Fahrzeugmodelle unterrichtet werden, an denen sie die Mess- und Regeltechnik lernen und vertiefen können. Mit dem Geschenk eines brandneuen BMW X1 xDrive (F48) unterstützt die BMW AG München spürbar das Zentrum für Aus- und Weiterbildung des Mittelstandes (ZAWM) in Eupen bei der Bewältigung dieser Aufgaben.
 
Die Ausbilder in den Ausbildungszentren müssen sich ständig den neuen Herausforderungen der aktuellen Fahrzeugmodelle stellen um angehende Mechatronikern qualifiziert auszubilden und die neusten Techniken beizubringen, damit sie die Mess-, Regel- und Kommunikationstechnik an neuen Fahrzeugen lernen und vertiefen können. Dies wäre ohne die Unterstützung der Fahrzeughersteller durch Fahrzeugspenden und Lehrgänge nicht möglich.
 
Den neuesten Stand der Technik in die Ausbildung bringen ist auch in den Augen der Fahrzeughersteller von großer Bedeutung, damit ihre Fahrzeuge von qualifizierten Nachwuchskräften gewartet werden. Ein Stück gemeinsamer Zukunftssicherung…
 
Das Fahrzeug wurde am 08. Februar 2018 durch den verantwortlichen für technisches Training, Herr Charles Deboeck von BMW Group Belux an den Leiter der Kfz-Abteilung des ZAWM Herrn Gino Decoster übergeben. Gino Decoster betonte, dass dieses Fahrzeug mit der neuesten Technik einen großen Mehrwert in der Lehrlings- und Meisterausbildung darstellt.  Auch erhielten die Lehrer der Kfz-Abteilung eine eintägige Einweisung, die speziell auf das übergebene Fahrzeug konzeptionell abgestimmt ist. Diese Trainingsmaßnahme erfolgt durch einen von BMW beauftragten qualifizierten Trainer am Fahrzeug in den Räumen des ZAWM. Alle bereitgestellten Dokumente, wie Produktinformationen und Trainerleitfaden werden mit eingebunden und den teilnehmenden Lehrpersonen zusätzlich in elektronischer Dokumentenform zur Verfügung gestellt. Mit diesem Ausbildungspaket für das BMW Spendenfahrzeug werden weitere Voraussetzungen für eine praxisgerechte und didaktisch hochwertige Aus- und Weiterbildung sichergestellt.

Grenz-Echo

Hiesige Gesellen des ZAWM Eupen setzten sich in Szene

Blickfang Kfz-Abteilung

Blickfang Karosserie-Abteilung

Schuljahr 2014/2015

Kfz-Mechatroniker 1. Lehrjahr
Kfz-Mechatroniker 2. Lehrjahr
Kfz-Mechatroniker 3. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur 1. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur 2. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur 3. Lehrjahr
Autozubehörhändler 1., 2. + 3. Lehrjahr
Automobilfachverkäufer 1., 2. + 3. Lehrjahr
Kfz-Mechatroniker Meister 2. Jahr

Schuljahr 2015/2016

Kfz-Mechatroniker/in 1. Lehrjahr
Kfz-Mechatroniker 2. Lehrjahr
Kfz-Mechatroniker 3. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur 1. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur 2. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur 3. Lehrjahr
Autozubehörhändler 1., 2. + 3. Lehrjahr
Automobilfachverkäufer & Automobil-Serviceberater/in 1., 2. + 3. Lehrjahr

Schuljahr 2016/2017

Kfz-Mechatroniker/in 1. Lehrjahr
Kfz-Mechatroniker 2. Lehrjahr
Kfz-Mechatroniker 3. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur/in 1. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur 2. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur 3. Lehrjahr

Schuljahr 2017/2018

Kfz-Mechatroniker/in 1. Lehrjahr
Karosserie-Reparateur/in 1&2 Lehrjahr
Reifenfachkraft & Autozubehörhändler 1-3 Lehrjahr
Kfz-Mechatroniker 3. Lehrjahr
l