Weiterbildung-Schnellsuche

Suchausdruck
Ich interessiere mich für
Frühester Beginn

Wellnessmasseur/In VORANMELDUNG

Wellnessmasseur/In VORANMELDUNG

Wellnessmasseur/In (VORANMELDUNG)

(Der Kurstermin ist unter Vorbehalt und noch in Planung)

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden. Sie gehen keinerlei Verpflichtung ein.

Sobald die Kursplanung abgeschlossen ist, erhalten Sie weitere Information und haben dann die Möglichkeit, sich definitiv anzumelden.

Alle Angaben sind aktuell noch in der Bearbeitung, somit freibleibend.

Allgemeine Kursbeschreibung :

Die Ausbildung zum/r Wellnessmasseur/in richtet sich an Personen, die selbständig (insofern sie betriebswirtschaftliche Kenntnisse nachweisen können) oder als Mitarbeiter im Wellnessbereich arbeiten möchten, die in den Bereichen Gesundheit, Medizin, Fitness, Freizeit und Kosmetik tätig sind und eine ergänzende Weiterbildung suchen oder die Interesse an Selbsterfahrung haben.

Der Kurs umfasst 86 Stunden Unterricht und 24 Stunden Praktikum in einer anerkannten Wellnesseinrichtung.

  • Medizinische Grundlagen der Anatomie/Physiologie/Pathologie

  • Grundlagen der Chemie, Berufshygiene

  • Psychohygiene/Stressmanagement

  • Kommunikations- & Verkaufstraining

  • Massagetechniken zur Steigerung des Wohlbefindens in Theorie & Praxis

Der Inhalt dieser Ausbildung entspricht den gesetzlichen Vorschriften der Artikel 14 und 15 des Königlichen Erlasses vom 21. Dezember 2006, über die Berufskompetenz zur Ausübung von Aktivitäten als Selbständige(r) in Bezug auf die Bereiche Körperpflege, Optik, Zahntechnik und Betreibung eines Bestattungsinstituts.

Zuschüsse

Zuschüsse

  • Die Teilnehmer/Unternehmen mit Sitz in der DG können BRAWO beantragen (https://ostbelgienbildung.be/desktopdefault.aspx/tabid-5980/5693_read-35531/)

  • Die Angaben der Beträge sind ohne Gewähr. Für die Antragsteller und Firmen gelten die Bedingungen der DG, bzw. der Fonds. Die finale Entscheidung der Zuteilung liegt bei den Dienststellen.



Termin Uhrzeit Dozent(en)
30.11.2022 19:00 - 20:30 Uhr
Teilnahmegebühr: 2.190,00 €

Durchführung garantiert


Jetzt anmelden
l