Weiterbildung-Schnellsuche

Suchausdruck
Ich interessiere mich für
Frühester Beginn

Feierliche Diplomverleihung für duale Bachelor-Studenten am ZAWM

Am 24. Oktober fand im Rahmen einer akademischen Sitzung die Diplomverleihung für die Absolventen des dualen Studiengangs Buchhalter statt, der am ZAWM Eupen in Zusammenarbeit mit der Autonomen Hochschule in der DG durchgeführt wird. Die Studenten absolvieren einen Ausbildungsvertrag in einem Betrieb und besuchen parallel dazu die Studienkurse am ZAWM.

In diesem Jahr konnten neun Studenten ihr Bachelor Diplom als Buchhalter entgegennehmen. Acht von ihnen erhielten ebenfalls den Meisterbrief als Buchhalter.

Wie im Vorjahr wurde die Diplomverleihung für die dualen Studenten von der großen Feier für die Gesellen-und Meisterbriefe abgetrennt. Auf dem Programm des Abends stand ein akademischer Vortrag der Anwälte Guido Zians und David Hannen zum Thema „Neuerungen in Sachen GmbH“, bei dem den Zuhörern klar wurde, was sich alles mit der neuen Gesetzgebung zum Gesellschaftsrecht geändert hat.

Herr Minister Mollers unterstrich in seiner Ansprache die Bedeutung der dualen Ausbildung – und insbesondere des dualen Studiums – für die wirtschaftliche Entwicklung unserer Region. Er gratulierte den Teilnehmern, die drei intensive Jahre absolviert haben und nun eine hundertprozentige Vermittlungsquote erfahren durften.

Zur Bildergalerie ->

Auf den Fotos erkennt man die Absolventen mit ihren Dozenten.

Liste der Diplomanden:

FÖRSTER Sven, HEPP Vanessa, HOMPESCH Olivier, KALFF Elena, MICHEL Rémy, PAASCH Dominik, SARLETTE Ellen, THREIS Janina, VYGHEN Laura.

Die Preise des Instituts der Steuerberater und Buchhaltungsexperten für die besten Prüfungen erhielten Sven Förster für das beste Gesamtresultat und Olivier Hompesch für die beste Diplomarbeit.

l