Impressum:
ZAWM
Gino Decoster
Limburger Weg 2
B-4700 Eupen
Decoster@zawm.be
 

Lehrgangsziel

Bei elektrischen/elektronischen Systemen im Kraftfahrzeug erfordert die Fehlersuche eine logische und methodische Vorgehensweise. Es gilt nämlich zu unterscheiden, ob ein Fehlerbild als Fehlerursache oder als Folgefehler einzuordnen ist. Daher kann es letztendlich sehr zeitsparend sein, wenn man sich zunächst mit dem System vertraut macht und die Beanstandung genau analysiert.

Werkstatt-Profis in Praxis und Ausbildung benötigen den raschen und sicheren Zugriff auf diese Grundlagen und Details der Fahrzeugtechnik. Solche Informationen, hat sich der Lehrgang „Diagnosetechnik im Kfz-Bereich" zum Ziel gesetzt.

Damit eröffnet der Lehrgang dem Fachmann einen weitgehenden Einblick in den heutigen Stand und die Weiterentwicklung der Fahrzeugtechnik mit den Schwerpunkten der Diagnose, Fehlerbehebung und Werkstatthinweise.