Qualitätsentwicklung im ZAWM Eupen

<-- ZURÜCK

2013

2014

2015

Einführung des ISO-Modell
Verbesserungsbereiche und Maßnahmen zur Umsetzung

 

Weiterführung des ISO-Modell
Verbesserungsbereiche und Maßnahmen zur Umsetzung

Weiterführung des ISO-Modell
Verbesserungsbereiche und Maßnahmen zur Umsetzung

Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

 Öffentlichkeitsarbeit

*Facebook- und Internet-Auftritt wurde weiter geführt

*Schüler nehmen an nationalen und internationalen Wettbewerben und an der Berufs-Weltmeisterschaft teil

*Gründliche Vorbereitung und Begleitung der potenziellen Teilnehmern auf die Vor- und Endausscheidungen und die Wettbewerbe

*Regelmäßige Anzeige und Textbeiträge in der Tageszeitung zur Veröffentlichung unserer Weiterbildungsangebote

*Interviews, Filme und Berichterstattung im Radio und regionalen Fernsehen

*Betriebe weiter geführt

*Bildschirm in der Pausenhalle wird für Weiterbildungsanzeigen genutzt

*Pressebericht 50 Jahr Feier

*Facebook- und Internet-Auftritt wurde weiter geführt

*Schüler nehmen an nationalen und internationalen Wettbewerben und an der Berufs-Weltmeisterschaft teil

*Gründliche Vorbereitung und Begleitung der potenziellen Teilnehmern auf die Vor- und Endausscheidungen und die Wettbewerbe

*Regelmäßige Anzeige und Textbeiträge in der Tageszeitung zur Veröffentlichung unserer Weiterbildungsangebote

*Flyer Weiterbildungen vermehrt verteilt

*Vortrag „Führen mit Werten“ von Anselm Grün

*Tag der offenen Tür zum 50jährigen organisiert

*Interviews, Filme und Berichterstattung im Radio und regionalen Fernsehen

*Helfer-Ausklang am Tag der offenen Tür

*Kooperation mit der PDS zum Schnuppern in verschiedene Berufe während der Projektwochen der Schule

* Besuch des Königs am ZAWM am 22. September 2015

* Zwei Mitarbeiterinnen wurden zum Einsatz der sozialen Medien am ZAWM geschult.

* Facebook- und Internet-Auftritt wurde entsprechend weiterentwickelt

* Schüler nehmen an nationalen und internationalen Wettbewerben und an der Berufs-Weltmeisterschaft teil

* Gründliche Vorbereitung und Begleitung der potenziellen Teilnehmern auf die Vor- und Endausscheidungen und die Wettbewerbe

* Regelmäßige Anzeige und Textbeiträge in der Tageszeitung zur Veröffentlichung unserer Weiterbildungsangebote

* Flyer Weiterbildungen vermehrt verteilt

* Interviews, Filme und Berichterstattung im Radio und regionalen Fernsehen

* Ausarbeitung der Ausschreibung zur Programmierung einer neuen Webseite für das ZAWM und Auftragsvergabe unter Einbindung der Social Media und der automatisierten Einschreibung zu Weiterbildungs-veranstaltungen und Meisterkursen

* Kooperation mit der PDS zum Schnuppern in verschiedene Berufe während der Projektwochen der Schule

Qualität von Unterricht und Erziehung

Qualität von Unterricht und Erziehung

Qualität von Unterricht und Erziehung

*Unterrichtsmaterialen für Schüler auf der ZAWM-Plattform Ilias

*Weiterführung Bibliothek

*Teilnahme von Fachkundelehrer an Austauschprogrammen

*Hospitationen der Direktion im Unterricht

*Weiterbildung der Lehrer und der Mitarbeiter

*Unterrichtsaustausch im Einzelhandel und Frisör-Handwerk in Zusammenarbeit mit dem Berufskolleg Eschweiler, Herzogenrath, Leuwenborgh, …

*Überbetriebliche Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen

*Einführung der Sektorenprüfungen (Educam) in der Ausbildung Karosseriereparateur/in (E08)

*Unterrichtsmaterialen für Schüler auf der ZAWM-Plattform Ilias

*Weiterführung Bibliothek

*Teilnahme von Fachkundelehrer an Austauschprogrammen

*Weiterbildung der Lehrer und der Mitarbeiter

*Überbetriebliche Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen

*Maschinenpark erweitert

*Neues Unterrichtsmaterial

*Beamer in fast allen Klassen

*Sozialpädagogen treffen sich regelmäßig mit stellvertretende Direktorin

*Team-Treffen zwischen Weiterbildung und Transportakademie

*Regelmäßige Treffen zwischen Haus- und Kurslogistik und Team Weiterbildung für Organisation der Klassenräume

*  Regelmäßige Treffen zwischen der Direktion und den Koordinationslehrern

*Unterrichtsmaterialen für Schüler auf der ZAWM-Plattform Ilias

*Weiterbildung der Lehrer und der Mitarbeiter

*Überbetriebliche Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen

*Maschinenpark erweitert

*Neues Unterrichtsmaterial

*Sozialpädagogen treffen sich regelmäßig mit stellvertretender Direktorin

*Team-Treffen zwischen Weiterbildung und Transportakademie

*Regelmäßige Treffen zwischen Haus- und Kurslogistik und Team Weiterbildung für Organisation der Klassenräume

*Regelmäßige Treffen zwischen der Direktion und den Koordinationslehrern

* Ausarbeitung eines Projektes zur beruflichen Integration von Jugendlichen mit Vertragsbrüchen

Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit

Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit

Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit

*Jahresempfang und Ehrung der Kollegen

*Festlegung eines Ausgabenbudgets für verschiedene Ausbildungsberufe

*Jahresausflug für alle Mitarbeiter

*Weihnachtsessen der Lehrer Allgemeinkenntnisse

*Jahresabschlussessen für die festen Mitarbeiter

*Jahresempfang und Ehrung der Kollegen sowie Treffen mit Ehemaligen Schülern

*Festlegung eines Ausgabenbudgets für verschiedene Ausbildungsberufe

*Jahresempfang und Ehrung der Kollegen

*Festlegung eines Ausgabenbudgets für verschiedene Ausbildungsberufe

*Umfrage zur Mitarbeiter-zufriedenheit der fest-angestellten Mitarbeiter des ZAWM und Einrichtung eines Qualitätszirkels zur Auswertung und zum Vorbereitung von potentiellen Verbesserungs-maßnahmen.

Informations- und
Wissensaustausch
Informations- und
Wissensaustausch

Informations- und
Wissensaustausch

*Digitales Lehrerinfo in regelmäßigen Abständen

*Wöchentliche Verwaltungsbesprechung Kernteam

*Regelmäßige Treffen der Qualitätszirkel

*Regelmäßige Lehrertreffen der Allgemeinkenntnisse

*Regelmäßige Koordinationstreffen zwischen Verwaltung, Direktion und Koordinationslehrer

Raum- und Gerätebelegungs-Programms

*Fortführung einer Weiterbildungsdatenbank

*Abstimmung der Stoffverteilungspläne (Lehrjahrübergreifend) in Zusammenarbeit mit dem IAWM

*Fachlehrertreffen in verschiedenen Berufsgruppen


*Digitales Lehrerinfo in regelmäßigen Abständen

*Wöchentliche Verwaltungsbesprechung Kernteam

*Regelmäßige Treffen der Qualitätszirkel

*Regelmäßige Lehrertreffen der Allgemeinkenntnisse

*Regelmäßige Koordinationstreffen zwischen Verwaltung, Direktion und Koordinationslehrer

*Konsequente Verwaltung des Raum- und Gerätebelegungs-Programms

*Fortführung einer Weiterbildungsdatenbank

*Abstimmung der Stoffverteilungspläne (Lehrjahrübergreifend) in Zusammenarbeit mit dem IAWM

*Fachlehrertreffen in verschiedenen Berufsgruppen

*Austausch mit RSI

* Austausch mit PPP

*Lehrerinfo in regelmäßigen Abständen

*Wöchentliche Verwaltungsbesprechung Kernteam

*Regelmäßige Treffen der Qualitätszirkel

*Regelmäßige Lehrertreffen der Allgemeinkenntnisse

*Regelmäßige Koordinationstreffen zwischen Verwaltung, Direktion und Koordinationslehrer

*Konsequente Verwaltung des Raum- und Gerätebelegungs-Programms

*Weiterer Ausbau unserer Weiterbildungsdatenbank und Ausschreibung der Programmierung einer Onlinedatenbank

*Abstimmung der Stoffverteilungspläne (Lehrjahrübergreifend) in Zusammenarbeit mit dem IAWM

*Fachlehrertreffen in verschiedenen Berufsgruppen

*Austausch mit RSI

*Austausch mit dem Teilzeitunterricht

* Austausch mit PPP


 Workshop Workshop Workshop

*Managementreview der Direktion

*Klausurtagung der Direktion, Verwaltung und Koordinationsgremium zur Vorbereitung für das neue Schuljahr

*Managementreview der Direktion

*Klausurtagung der Direktion, Verwaltung und Koordinationsgremium zur Vorbereitung für das neue Schuljahr

*Managementreview der Direktion

*Klausurtagung der Direktion, Verwaltung und Koordinationsgremium zur Vorbereitung für das neue Schuljahr

*Mehrere Qualitätszirkel zur Stärken-Schwächen Analyse der verschiedenen Berufsfelder am ZAWM und zur Formulierung unserer Zielsetzungen ZAWM 2025



 Zertifizierung

Zertifizierung Zertifizierung

*Erfolgreiches Zertifizierungsaudit nach ISO

*Weiterführung des Handbuchs

*Interne Audits

*Visualisierung ISO-Präsenz

*Cisco-Akademie

*IT-Tech Prüfungszentrum

*Zertifizierung für „chèque formation“

*Zertifizierung für die Weiterbildung der Berufskraftfahrer

*Prüfungszentrum FEBELFIN

*Zertifiziert für die Schulungen Arbeiten mit Gerüsten

*Anerkannt für Ausbildung Energiezertifizierung

*IEC Ausbildungszentrum der Kategorie 1

*IPCF Ausbildungszentrum

* Zertifizierung der „Wallonischen Region“ für die Prüfung für Feuerungsanlagen

*Weiterführung des Handbuchs

*Interne Audits

*Visualisierung ISO-Präsenz

*Cisco-Akademie

*IT-Tech Prüfungszentrum

*Zertifizierung für „chèque formation“

*Zertifizierung für die Weiterbildung der Berufskraftfahrer

*Prüfungszentrum FEBELFIN

*Zertifiziert für die Schulungen Arbeiten mit Gerüsten

*Anerkannt für Ausbildung Energiezertifizierung






* Weiterführung des Handbuchs

* Interne Audits

* Visualisierung ISO-Präsenz

* Cisco-Akademie

* IT-Tech Prüfungszentrum

* Zertifizierung für „chèque formation“

* Zertifizierung neuer Module für die Weiterbildung der Berufskraftfahrer

* Prüfungszentrum FEBELFIN

* Zertifiziert für die Schulungen Arbeiten mit Gerüsten

* Anerkannt für Ausbildung Energiezertifizierung:

oÖlbrenner Wartung und Einstellung

oGasbrenner Wartung und Einstellung

oFotovoltaikanlagen

* zertifiziert für die Erteilung der verschiedenen Phytolizenzen




Personalmamagement Personalmamagement Personalmamagement

*Organigramm des ZAWM angepasst

*Personalgespräche

*Erstellung eines Weiterbildungsplans und eines Personal-Entwicklungskonzeptes

*Regelmäßige Termine mit Betrieben und ehemaligen Schülern zur Anwerbung neuer Lehrkräfte Intensive Einweisung neuer Lehrpersonen

 

*Organigramm des ZAWM angepasst

*Personalgespräche

*Regelmäßige Termine mit Betrieben und ehemaligen Schülern zur Anwerbung neuer Lehrkräfte

*Neuer Koordinationslehrer für die Ernährungsberufe

*neue Koordinationslehrerin für die Finanzberufe

*Organigramm des ZAWM angepasst

*Personalgespräche

*Regelmäßige Termine mit Betrieben und ehemaligen Schülern zur Anwerbung neuer Lehrkräfte

*Weiterbildungsplan für die internen und externen Mitarbeiter

*eine zweite Koordinationslehrerin für die Allgemeinkenntnisse

*neuer Koordinationslehrer für die Heizung-und Sanitärberufe

*neue Mitarbeiterin für die Verwaltung der Transportakademie

Projekte und Partnerschaften

Projekte und Partnerschaften

Projekte und Partnerschaften

*Bidiplomierung im Frisör-, Kfz-Handwerk und Einzelhandel

Mobilität von Auszubildenden, Lehrer und Personen mit ersten Berufserfahrungen (Leonardo)

*Europa-Comenius-Garten Projekt bei den Gärtnern und Floristen

*ESF-Projekt „itSkills“

*Interreg IV-Projekt: ASTE

*EuroPass

*Kooperationsabkommen mit Educam, Formelec, FFC, FFI (Interim-Sektor)

*Euregiolog³-Projekt

*Mission wallonne des secteurs verts“ (MWSV)

*Umzug auf dem Campus Vervierser Str.

*Einführung eines neuen Verwaltungsprogramms Phoenix

*Bidiplomierung im Frisör-, Kfz-Handwerk und Einzelhandel

*Mobilität von Auszubildenden, Lehrer und Personen mit ersten Berufserfahrungen (Leonardo)

*Europa-Comenius-Garten Projekt bei den Gärtnern und Floristen

*ESF-Projekt „itSkills“

*EuroPass

* Educam, Formelec, FFC, FFI (Interim-Sektor)

*Euregiolog³-Projekt

*Mission wallonne des secteurs verts“ (MWSV)

*erkstätten wurden neu eingerichtet

*Einführung eines neuen Verwaltungsprogramms Phoenix weiter geführt

*Bidiplomierung im Frisör-, Kfz-Handwerk und Einzelhandel

*Mobilität von Auszubildenden, Lehrer und Personen mit ersten Berufserfahrungen (Leonardo)

*Erasmus Biodiv+ -Projekt bei den Gärtnern und Floristen

*ESF-Projekt „SmartBits“

*EuroPass

Kooperationsabkommen mit Educam, Formelec, FFC, FFI (Interim-Sektor), Cefora,

*Mission wallonne des secteurs verts“ (MWSV)

Umwelt

Umwelt

Umwelt

* Mülltrennung

* Mülltrennung nach ISO 1401 geplant * Mülltrennung
* Schulung über Arbeitssicherheit und Umweltschutz für die Fachlehrer
 Betriebe und Schüler  Betriebe und Schüler Betriebe und Schüler

*Elternabende

*Ausbilder-Rundtische

*Europass-Verleihung mit Presse

*Festliche Diplomverleihung für Meister und Gesellen


*Festliche Diplomverleihung für Meister und Gesellen





*Festliche Diplomverleihung für Meister und Gesellen

     

<-- ZURÜCK

Für Detailangaben klicken Sie bitte hier (geschützter Bereich für ZAWM-Personal)