Hut-Wettbewerb

Floristenlehrlinge sahnten ab beim "Hut -Wettbewerb"

Mit16 Schülern und 2 Lehrpersonen der Gartenbauschule aus Tschechien unweit von Brno(Brünn), besuchten Floristenlehrlinge und Gärtner- des ZAWM Eupen verschiedene Privatgärten

Außerdem stand die Besichtigungder Floristikausstellung "The Royal Edition" in der Landkommende von Alden Biesen - Bilzen (Limburg) Belgien auf dem Programm.
Wunderbare Tischgestaltungen, Kirchenschmuck, Köper-, Auto-,...waren dort zu bewundern. Bekannte Floristen wie Daniel Ost, Philippe Bos, Monik Vanden Berghe,... präsentierten ihre Ideen. Die ZAWM-Floristeninnen der drei Lehrjahre nahmen am Hut-Wettbewerb teil. (eigens dafür angefertigte Hüte, nahmen die Floristenlehrlinge mit).

Verena Reiners gewann den Wettkampf. Sie arbeitet im Betrieb "Casa di Flora" in Büllingen. Jenny Hönen, Mitarbeiterin in "Nathalie's Blumenshop" in Nidrum belegte mit großer Freude den 2. Platz.
Natalie Lucht von "La griffe au Mimosa" in Kelmis landete unter den 8 Besten von 63 Teilnehmern.
Als die Interviews und Fotoshooting beendet waren, nahmen die Sieger dankbar die Preise entgegen.
Anschließend waren allezum Abendessen im Restaurant des ZAWM eingeladen.

Wir gratulieren.