Schaufensterdekorateure


Der Kundenkontakt nach außen: Das Schaufenster

Hochentwickelt und komplex ist heute die Schauwerbung. Kunst, Technik, psychologisches und verkaufstechnisches Denken sind die Voraussetzungen, visuelle Kommunikation und Visual Merchandising das Fundament, Kreativität und Wagemut ein sicherer Weg zu einer aktiven Verkaufsförderung.
 
Wie gestaltet man ein Schaufenster, welche Materialien werden verwendet, welche Wirkung wird durch Farbe, Beschriftung, Beleuchtung, Display, Aufmachung und Anordnung der Waren erreicht, welche Rollen spielen Neuheiten in der Werbung und Dekoration, ... ?
Diese Themen werden in unserem  Meisterkurs „Schaufensterdekoration“ ausführlich und anschaulich anhand vieler interessanter Beispiele behandelt.
  
Ziel ist das Erlernen praktischer Fertigkeiten und konzeptioneller Fähigkeiten zu neuer und besserer Gestaltung der Schaufenster und attraktiver Warenpräsentation im Außen- und Innenbereich.


Möchten Sie potenzielle Kunden an Ihre Schaufenster locken, sie durch Bild und Text neugierig machen, zum Betreten des Ladens anregen, Kaufentschlüsse herbeiführen? ... Dann besuchen Sie unseren

MEISTERKURS Gestalter/in für visuelles Marketing.

Gestalter/innen für visuelles Marketing entwickeln und realisieren visuelle Gestaltungskonzepte, sie präsentieren Waren, Produkte und Dienstleistungen in einem verkaufsfördernden Rahmen. Sie dekorieren Schaufenster und Räume mit Hilfe von Licht, Formen, Farben und weiteren Gestaltungselementen. 

Sie beraten ihre Kunden in Bezug auf die Innenraumgestaltung und die Prägung und Pflege eines Firmen-Image.
Gestalter/innen für visuelles Marketing planen und fertigen Skizzen in Absprache mit ihren Auftraggebern an; sie setzen diese Vorüberlegungen in künstlerische und verkaufsfördernde Präsentationen um. 
Sie verwenden verschiedene Werkstoffe, entwerfen und drucken Werbeplakate und setzen diese verkaufsfördernd gemäß eines Werbe- oder Unternehmensleitmotivs ein. 

Gestalter/innen für visuelles Marketing verfügen über Grundkenntnisse in Grafik-, Layout-
und Bildbearbeitungsprogrammen.

Der Meisterkurs wird mit neuem Lehrprogramm ab September 2016 im ZAWM Eupen angeboten